Ohne uns steht die Welt still!

Es ist Frauen*kampftag! Ein Tag mit einer langen und politisch geprägten Geschichte und heute ein Tag, an dem Frauen* ihre Arbeiten niederlegen und sich auf der Straße zusammenfinden, um zu zeigen: "Ohne uns steht die Welt still!". True that, kann man da nur sagen. Anlässlich des heutigen Datums, möchten wir die Gelegenheit nutzen, Euch die hydrophilen Matrosinnen aus Hamburg vorzustellen und haben einmal nachgefragt, wie das eigentlich so ist mit der Gleichberechtigung und wie ihre Idealvorstellungen aussehen.

Nun denn, may we introduce:

JANA

Was machst Du bei HYDROPHIL?

Ich bin die aktuelle Praktikantin im Sales Team.

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Sie bedeutet für mich auf jeden Fall nicht eine Gleichbehandlung, sondern das Bewusstsein für strukturelle Ungleichheit. Daraus können Probleme erkannt und gelöst werden, für jeden Einzeln oder im großen Ganzen. Das klingt alles kompliziert, deswegen ganz knapp: Gleiche Chancen, gleiche Jobs und gleicher Respekt für und gegenüber allen Menschen, unabhängig von Herkunft, Aussehen und Geschlecht. Damit das erreicht wird, können nicht alle gleichbehandelt werden.

Welche Frauen* inspirieren Dich?

Sophie Passmann, weil sie mutig ist. Die Aufzählung könnte da enden, ich möchte hier aber noch meine beste Freundin erwähnen. Sie macht mich mit ihrem kritischen Geist immer wieder auf Missstände der Gesellschaft aufmerksam. Und zu guter Letzt: Cordelia von Einhorn Period, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Menstruation zu enttabuisieren.  

Inwiefern wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL umgesetzt?

Sexistischer Dreck hat hier Hausverbot, vor allem in der Sprache. Da das nicht immer funktioniert, denn Sprache ist Gewohnheitssache, ist es bei HYDROPHIL stetig Thema. Ein scheinbar kleiner Teil, der aber besonders wichtig für Gleichberechtigung ist, wird hier aktiv gelebt.

 

LEA P.

lea

Was machst du bei HYDROPHIL?

Customer Care und Büromanagement

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Gleichberechtigung bedeutet für mich nicht nur, dass Frauen und Männer rechtlich gleichgestellt sind, sondern vielmehr eine gesellschaftliche Gleichbehandlung. Ich hoffe, dass geschlechterspezifische Rollenzuschreibungen und binäre Geschlechteraufteilung irgendwann überwunden sind und dass Tage wie der Weltfrauentag nicht mehr notwendig sind, sondern nur noch stattfinden, um daran zu erinnern, dass es mal anders war.

Welche Frauen* inspirieren Dich?

Meine Mutter, weil sie entgegen der klassischen Rollenaufteilung die Hauptverdienerin unserer Familie war und sich so gut in ihrer Führungsposition zwischen fast ausschließlich männlichen Kollegen zurecht findet. 

Die Autorin Caroline Rosales, die ich in einem Podcast gehört habe und von der ich gerade mein erstes Buch "sexuell verfügbar" lese. Ich kann die von ihr geschilderten Situationen gut nachempfinden und bin überrascht, wo überall patriarchale Mechanismen in unserer Gesellschaft zum Tragen kommen.

Inwiefern wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL umgesetzt?

Ich bin froh bei HYDROPHIL zu arbeiten, weil im Unternehmen Themen wie Gleichberechtigung und Sexismus diskutiert werden können. Außerdem habe ich nicht das Gefühl, dass mir bestimmte Kompetenzen aufgrund meines Geschlechts aberkannt oder gewisse Eigenschaften zugeschrieben werden.

 

COCO

Coco

Was machst du bei HYDROPHIL?

Marketingzeug und Pressearbeit

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Erste Assoziation: ein unerreichter Zustand, für den es sich zu kämpfen lohnt und der sich nicht nur auf das Verhältnis der Geschlechter bezieht, sondern alle Menschen betrifft, die Benachteiligung auf Grund ihrer Ethnie, ihres Aussehens, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Herkunft whatever erfahren. Patriarchale Strukturen finden sich nicht nur in den Klassikern wie ungleichem Gehalt, Machogehabe und (sexualisierter) Gewalt wieder, sondern sind tatsächlich derart verinnerlicht, dass sie in jeglicher Form Ausdruck in unserem Alltag finden: in unserer Sprache, in unserer Kleidung, in unserer Erziehung, in unseren Familien und Freundeskreisen. Ich weiche der Frage daher etwas aus und würde behaupten, dass ich nicht sagen kann, was genau Gleichberechtigung für mich ist. Ich weiß, dass ich sie erstrebenswert finde und dass es für mich ein richtiger Schritt in Richtung Gleichberechtigung wäre, wenn – insbesondere von der bislang höchst privilegierten Seite – anerkannt werden würde, dass sie nicht existiert und an diesem Zustand gearbeitet werden muss.

Welche Frauen* inspirieren Dich?

Meine Freundinnen, Simone de Beauvoir und Taylor Swift <3

Und natürlich diese vielen Frauen*, die sich wieder und wieder deutlich positionieren, wenn es drauf ankommt, sich nicht zufrieden geben und dabei die abgefahrensten und schönsten Projekte auf die Beine stellen, um darauf aufmerksam zu machen, dass wir gesellschaftlich noch lange nicht da sind, wo wir sein sollten.

Inwiefern wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL umgesetzt?

Ich bin sehr sehr froh darüber, in einem Team zu arbeiten, in dem ein Bewusstsein für Rollenklischees und die nach wie vor existierende Ungleichbehandlung aller Menschen herrscht, wodurch der Diskurs zu diesem wichtigen Thema enorm erleichtert wird. Das macht uns in diesem Punkt zwar ganz bestimmt nicht perfekt – sorgt aber dafür, dass wir das Thema wieder und wieder behandeln und ins Gespräch bringen können, uns selbst hinterfragen und versuchen können das zu ändern, was verbesserungswürdig ist.

 

LEONI

LEONIE

Was machst Du bei HYDROPHIL?

Ich bin Werkstudentin und arbeite als Unterstützung in der Produktentwicklung.

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Gleichberechtigung bedeutet für mich, dass jeder Mensch, unabhängig von seiner persönlichen Geschlechteridentität seinen Platz in der Gesellschaft findet und alle die gleichen Rechte und die gleiche Toleranz erfahren.

Welche Frauen* inspirieren Dich?

Astrid Lindgren! Zum einen weil sie mit ihren Geschichten Mädchen von klein auf Mut macht, genauso viel in dieser Welt bewirken zu können wie Jungs und Männer und zum anderen war Astrid Lindgren ihr ganzes Leben lang berufstätig und setzte sich bereits ab den 1920er Jahren für Frauenrechte ein und machte unter anderem auf die prekäre gesellschaftliche Situation von unverheirateten Frauen aufmerksam.

Wie wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL umgesetzt?

Da das Gehaltsmodell im Unternehmen sehr offen und transparent kommuniziert wird, ist auszuschließen, dass Frauen auf Grund ihres Geschlechts schlechter verdienen als Männer. Auffällig ist aber, dass die unterschiedlichen Unternehmensbereiche unterschiedlich dominiert sind: unser Sales-Team, das Controlling und das Lager sind überwiegend männliche geprägt, Marketing, HR und Assistenz der Geschäftsführung eher weiblich.

 

DORIS

doris2

Was machst du bei HYDROPHIL?

Ich arbeite als Aushilfe in der Buchhaltung.

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Gleiche Bezahlung, bei gleicher Leistung, sowie das Wahlrecht für alle Menschen.

Chancengleichheit beginnend bei der Bildung: Mädchen und Jungen sollten gleichermaßen das Recht auf Bildung haben.

Der Mann muss mir nicht die Tür aufhalten oder für mich bezahlen.

Zu erkennen, dass eine Frau nicht unbedingt jede körperliche Arbeit verrichten kann.

Welche Frauen* inspirieren Dich?

Mich inspirieren Menschen, die mich mit ihrer Art zu leben nachdenken lassen und mich positiv beeinflussen und mir neue Wege zeigen. Ob das dabei Frauen oder Männer sind ist mir egal!

Inwiefern wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL umgesetzt?

Ich bin erst seit Jahresanfang dabei, aber Gleichberechtigung spielt bei uns eine große Rolle. Die Gleichstellung der Geschlechter und ethnischer Gruppen ist vertraglich festgehalten, darüber habe ich mich sehr gefreut.

 

LEA K.

Lea-K-2

Was machst Du bei HYDROPHIL?

Praktikantin im Marketing

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Dass mit allen, egal ob groß, ob klein, reich, arm, Mann, Frau, völlig gleich umgegangen wird und sowas wie Gender- und Racial Gaps gar nicht erst entstehen.

Welche Frauen* inspirieren Dich?

Vreni Jächle, weil sie sich immer weiter verbessern will was soziale und ökologische Themen angeht und dabei auch einfach sagen kann „Ich bin weit weg von perfekt, aber das ist okay.“

Sarah Nuru, weil sie aus dieser „Mainstream-Model-Welt“ kommt, aber mittlerweile ihre Bekanntheit nutzt um viel Gutes zu tun.

Inwiefern wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL umgesetzt?

Genderneutrale Toiletten! ;)

 

HANNAH

hanna

Was machst du bei HYDROPHIL?

Ich bin Sales Managerin. 

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Gleichberechtigung bedeutet für mich, dass alle Menschen unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, Gender, sexueller Orientierung, Behinderung und Alter die gleichen Chancen in allen Lebensbereichen haben, also zum Beispiel auch in Bildung und Karriere.

Welche Frauen* inspirieren Dich?

Mich inspiriert vor allem die Masse der Frauen*, die sich in allen möglichen Bereichen für eine gleichberechtigtere Welt einsetzen. Frauen*, die für die Aufdeckung bestimmter Tabus eintreten, immer wieder auf Sexismus aufmerksam machen, Frauen* in Notsituationen unterstützen, die gegen Diskriminierung und Privilegierung in Unternehmen und Politik angehen, Kinder gender-neutral erziehen und so vieles mehr. Wenn ich mir diese ganzen Frauen* anschaue, weiß ich, dass ich Teil einer Bewegung bin - und das motiviert mich ungemein. Auch mir die Entwicklung der Frauenbewegung anzuschauen, ist für mich inspirierend. Klar, wir haben noch viel vor uns, haben aber auch schon einiges hinter uns. Und - alles wurde nur erreicht, weil jemand daran geglaubt hat etwas verändern zu können. 

Inwiefern wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL umgesetzt?

HYDROPHIL hat Gleichberechtigung in seiner Unternehmenskultur verankert und nimmt dieses Thema sehr ernst. Zwar sind manche Bereiche zum Teil noch von einem Geschlecht dominiert, aber dafür gibt es immer mehr Bewusstsein und es wird versucht dem entgegenzuwirken. 

 

FE

fe

Was machst du bei HYDROPHIL?

Praktikantin im Bereich Marketing.

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Wie das Wort schon sagt, gleiches Recht für alle - unabhängig von Geschlecht oder Herkunft.

Welche Frauen inspirieren Dich?

Da gibt es viele. Aber zwei meiner All-Time-Favorites sind definitiv Simone de Beauvoir und Meryl Streep.

Inwiefern wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL umgesetzt?

Mir ist in unserer Firma noch nie bewusst Diskriminierung oder Ungleichbehandlung von Frauen aufgefallen. Und unsere Klos: gleicher Pott für alle!

 

PIA

pacita

Was machst du bei HYDROPHIL?

Marketing Managerin

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Gleiches Recht und Respekt für jeden Menschen egal welchen Geschlechts, Ethnie, Sprache, Herkunft, Nationalität, Einkommen etc. und zwar in JEDER Lebenslage!

Welche Frauen* inspirieren Dich?

All diejenigen die trotz Schicksalsschlägen, unbegründeten Anfeindungen oder Diskriminierung genügsam und ohne Vorurteile durchs Leben gehen. Das beste Beispiel ist meine Freundin Alice. Die inspiriert mich nicht nur, auf die bin ich auch richtig stolz! Außerdem: Lotta aus der Krachmacherstraße, Greta Thunberg & meine Omi Pacencia.

Inwiefern wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL?

Durch das extrem transparente Gehaltsmodell.

 

SVENJA

svenja-2

Was machst Du bei HYDROPHIL?

Ich bin die Assistenz der Geschäftsführung und übernehme die Personalleitung.

Was bedeutet Gleichberechtigung für Dich?

Wenn alle Menschen die gleichen Möglichkeiten haben ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und nach ihren Vorstellungen zu gestalten.

Welche Frauen* inspirieren Dich?

Michelle Obama, Beate Sander und meine Omi.

Inwiefern wird Gleichberechtigung bei HYDROPHIL umgesetzt?

Wir haben ein transparentes Gehaltsmodell, nach welchem wir alle fair und nach den gleichen Maßstäben bezahlt werden.

 

 

Tags: Feminismus

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.